In den Stadtteilen sorgen die närrischen Weiber mit tollen Tänzen, spritzigen Vorträgen und fantasievollen Kostümen an ihrem höchsten Feiertag für beste Stimmung.

Rübenach: Die Fidele Möhnen in Rübenach „arbeiten“ am Schwerdonnerstag besonders viel. Erst ziehen sie von Haus zu Haus, dann feiern sie im Hotel Simonis. Männer dürfen übrigens teilnehmen. Foto: Reinhard Kallenbach

Dolle Damen lassen Säle am Eck beben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.