Wie bereits seit einigen Jahren Tradition war auch in diesem Jahr der Schwerdonnerstagskaffe im Hotel „Simonis“ gut besucht.  Bei Kaffee und Kuchen wurden Vorträge und Gesangseinlagen zum Besten gegeben. Inge Becker und Pastor Lukas als streitbares Ehepaar und Karin Kailing forderte die Gäste auf mit „Auf ihr Weibsleut nix wie ran!“  Inge Klöcker war mal wieder „Die Schönste“, Inge Becker liebte ihre Pölsterchen und Meta Baulig  beschrieb  die Sorgen einer  Frau. Eine Abordnung der K.u.K. Rübenach besuchte die Veranstaltung und Dirk Lehmamm sorgte für die musikalische Unterhaltung. Ein besonderer Moment an diesem Tag war, als eine Abordnung der RKK Inge Becker die Urkunde für 6 x 11 närrische Vereinsjahre überreichte. Rundherum ein toller Nachmittag, der durch einen Gast im Hotel „Simonis“ mit seiner „Quetsch“ die er „ zufällig“ dabei hatte, grandios und karnevalistisch unterstützt wurde.

Karin Kailing – 10.02.2018
Fotos Herbert Hennes

Schwerdonnerstag wieder ein toller Nachmittag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.